Peter Wirtz von den Walder Theatertagen weist mit Freude darauf hin, dass die Freunde der Walder Theatertage bis zum Jahresende noch zahlreiche Veranstaltungen in neuen Formaten kennenlernen können. Fenstertheater, Theater at Home, verschobene Veranstaltungen und vieles mehr.

Fenstertheater

Künstler treten vor Einrichtungen auf, in denen Menschen leben, die durch die Corona Krise besondere Kontaktbeschränkungen haben.

Theater at Home

Um die kulturelle Bildung zu stärken und Freude am Theaterspiel auch zu Hause weiter zu entwickeln, haben die Theatertage deshalb internationale Künstler gebeten, kurze Videoclips zu erstellen, die wir allen Schulen kostenlos zur Verfügung stellen.

Jazz in der Kirche mit Jan Lundgren

Wir können es einfach nicht lassen und haben einen unserer Lieblingspianisten wieder zu den Walder Theatertagen eingeladen. Jan Lundgren ist wohl einer der besten europäischen Jazzmusiker.

Kabarett mit Fatih Cevikkollu

Achtung: Terminverschiebung aufgrund des Corona Virus.

Besonderes Kabarett in einmaligem Ambiente gibt es mit Fatih Çevikkollu und seinem Programm FATIHMORGANA im Lichtturm.

Carmela De Feo: „La Signora“

Achtung: Terminverschiebung aufgrund des Corona Virus.

Die geniale und verrückte CARMELA DE FEO hat schon in der letzten Theatergala mit ihrer Moderation das Theaterpublikum begeistert.

Junge Kultur sichtbar machen

Das vom Land unterstützte Projekt „Junge Kultur sichtbar machen“ welches am Freitagnachmittag (29.06.) mit Schülerbands begonnen hat und mit Profikünstlern abgerundet wurde war ein voller Erfolg. Am Sonntag wurde das Fest mit unserer Höhepunktveranstaltung beendet, bei der sich Junge Kultur und Profis abwechselten.

Besser kann man junge Kultur nicht sichtbar machen.

Weiterlesen …

Der Bergische Theaterwettbewerb 2018 "Heimat?" - die Preisträger

Am Samstag, dem 30 Juni wurden im Theater Solingen im Rahmen der Abschlussgala der 21. Walder Theatertage die Preise des Bergischen Theaterwettbewerbs vergeben. Und dies sind die Preisträger:

Weiterlesen …

Preis der jungen Poeten

Mit fast 40 Teilnehmern und Teilnehmerinnen beim diesjährigen Preis der jungen Poeten, war die Anzahl der eingereichten Text so hoch wie in noch keinem Jahr zuvor. Zum dritten Mal in Folge wurde der Preis, gestiftet von der Rechtsanwaltskanzlei HSH, verbunden mit einem Geldbetrag, an ein vielversprechendes junges Talent vergeben. Wie viele der teilnehmenden Poeten und Poetinnen kam auch der Gewinner aus der Poetry-Slam Szene...

Weiterlesen …

Straßentheaterfest „Eine Begegnung mit Italien“ und „Junge Kultur sichtbar machen“

Unser Straßentheaterfest am Freitag, dem 29. Juni 2018, steht dieses Jahr unter dem Motto „Eine Begegnung mit Italien“. Am Sonntag, dem 1. Juli 2018 treffen junge Kultur und professionelles Theater während des verkaufoffenen Sontags in Wald aufeinander.

Den Auftrittsplan finden Sie in unserem Flyer zum Straßentheater.

Weiterlesen …

Der Bergische Theaterwettbewerb 2018 "Heimat?" - Preisnominierungen

21 Stunden Theater gab es beim Bergischen Theaterwettbewerb. 30 Gruppen und damit über 600 Kinder und Jugendliche bespielten die Bühne mit großer Motivation und höchstem Engagement. Die zahlreichen Zuschauer zollten ihnen durchweg Bewunderung.

Nun hat sich die Jury entschieden. Hier sind die Nominierungen für die Theaterpreise.