Kabarett mit Fatih Cevikkollu

FALS
VVK: 27 €, AK: 35 €
solingen-live.de

Willkommen in der schönen neuen Welt der alternativen Fakten. Wenn die Welt verrücktspielt und in Angst und Hysterie verfällt, braucht es jemanden, der sie wieder geraderückt.
Fatih Çevikkollu widmet sein Soloprogramm dem Schein und dem Sein. Den Nachrichten und den Fake-News. Den Nullen und den Einsen. Rückt die ganze Welt nach rechts? Werden wir islamisiert? Was macht die Digitalisierung mit uns? Çevikkollu ruft in die Kammern hinein und sticht die Nadel in die Blasen.

FATIHMORGANA – Nichts ist, wie es scheint!

In Fatih Cevikkollus scharfsinnigem Witz stecken Mut, Intellekt, Provokation und Frechheit. Nicht nur die Farbe seines Anzugs sticht hervor, auch sein Programm an sich ist einzigartig. „Kabarett einmal ganz anders: Ein mutiger, mit spitzfindigem Humor und unangenehmen Wahrheiten jonglierende Künstler.“ (Baden Online)

Çevikkollu beendete eine Schauspielausbildung an der Hochschule Ernst-Busch in Berlin und war von 2001 bis 2004 Ensemblemitglied des Düsseldorfer Schauspielhauses. 2005 startete er dann mit seiner ersten Solotournee Fatihland. 2006 gewann er den Jurypreis des Prix Pantheon. In der Laudatio hieß es: „Mit Fatih Cevikkolu zeichnet die Jury einen jungen Komiker aus, für den Integration Kabarettistensache ist. Er schafft mit Liebe und Selbstironie einen urkomischen Brückenschlag zwischen seinen beiden Kulturen: der deutschen und der türkischen. Seine Sicht der Dinge bringt die Zuschauer nicht nur zum Lachen, sie wirkt auch in deren Köpfen weit über den Abend hinaus.“

Nun kommt er mit seinem sechsten Solo-Programm FATIHMORGANA nach Solingen.

Zurück