EUROPA Premiere in Solingen: Jan Lundgren · Gregory Privat · Hans Backenroth

am , Theater und Konzerthaus Solingen

Mit Jan Lundgren, Gregory Privat und Hans Backenroth feiert die europäische Spitzenklasse des Jazz Europapremiere in Solingen.

Tickets: theater-solingen.de, solingen-live.de

Carmela De Feo - La Signora

am , Stadtsaal Wald – Solingen

Carmela De Feo, die Rabattmarke des deutschen Kabarett zeigt in ihrem neuen Programm: Allein unter Geiern, dass Schicksal durchaus Spaß machen kann.

Tickets: solingen-live.de

The 10String Orchestra – Tom Götze (Bass) & Stephan Bormann (Guitars)

am , Ev. Kirche Wald

Tom Götze und Stephan Bormann spielen mit berührender Intensität, prägnanter Leidenschaft und mitreißender Dynamik, wodurch allein Bass und Gitarre den Eindruck einer orchestralen Dimension zu vermitteln im Stande sind.

Tickets: solingen-live.de

Teaser zum Konzert mit Jan Lundgren

Wer eine Vorstellung davon gewinnen möchte, wer Jan Lundgren ist, sollte sich dieses kurze Video anschauen und reinhören!

Unser Straßentheaterfest am Freitag, dem 29. Juni 2018, steht dieses Jahr unter dem Motto „Eine Begegnung mit Italien“. Am Sonntag, dem 1. Juli 2018 treffen junge Kultur und professionelles Theater während des verkaufoffenen Sontags in Wald aufeinander.

Den Auftrittsplan finden Sie in unserem Flyer zum Straßentheater.

Die Galazeitung zur diesjährigen Theater steht ab sofort zum Download bereit: zur Galazeitung

21 Stunden Theater gab es beim Bergischen Theaterwettbewerb. 30 Gruppen und damit über 600 Kinder und Jugendliche bespielten die Bühne mit großer Motivation und höchstem Engagement. Die zahlreichen Zuschauer zollten ihnen durchweg Bewunderung.

Nun hat sich die Jury entschieden. Hier sind die Nominierungen für die Theaterpreise.

 

Für den Bergischen Theaterwettbewerb, der vom 23. bis 25. April im PZ unserer Schule stattfindet, haben sich 30 Gruppen angemeldet. Jeden Tag von 12.00 bis 18.15 Uhr werden sie um die begehrten Theaterpreise spielen. Einen Auftrittsplan (Welche Gruppe spielt wann was?) finden Sie hier.

Der Wettbewerb ist öffentlich und der Eintritt ist frei! Zuschauer jeden Alters sind herzlich willkommen.

| zur Eröffnung der 21. Walder Theatertage

in der Sporthalle der FALS, Wittkuller Str. 70

Das Düsseldorfer Schauspielhaus eröffnet die 21. Walder Theatertage mit "Nathan (to go)" von Gotthold Ephraim Lessing. Regisseur Robert Lehninger ist mit seinem hochkarätigen Schauspielerensemble zum zweiten Mal zu Gast in der Sporthalle der FALS, nachdem er in der vergangenen Saison schon mit "Faust (to go)" begeistern konnte.

Die Vorstellung ist ausverkauft.