Julia Malischke · Stephan Bormann Gitarrenkonzert

Ev. Kirche Wald
18 € / 12 € (erm.), VVK: 14 € / 8 € (erm.)
solingen-live.de

Seit ihrer musikalischen Begegnung 2012 begeistern Julia Malischke und Stephan Bormann ihr Publikum. Die Besonderheit der beiden Künstler liegt in ihrer musikalischen Vielfalt. Dem Solinger Publikum möchten sie eine einzigartige Mischung aus Jazz- und Weltmusik ebenso präsentieren, wie eigene Songs, die mit Leidenschaft und Poesie vorgetragen werden.

Jule Malischke gilt als eine der aufregendsten Neuentdeckungen der aktuellen Gitarren- und Singer-Songwriter-Szene. Stephan Bormann zählt zu den viels(a)itigsten deutschen Gitarristen.
Dank ihrer einzigartigen Ausstrahlung, ihrer außergewöhnlichen Stimme und ihrem hochkarätigen Gitarrenspiel versteht Julia Malischke es, das Publikum binnen Sekundenschnelle in ihren Bann zu ziehen.
Mühelos bewegt sie sich mit ihrem brillanten Gitarrenspiel zwischen virtuos konzertanter Gitarrenliteratur, komplexen Fingerstyle-Arrangements und ihren Songs. Die kreative Zusammenarbeit der beiden begann 2014 mit
der Veröffentlichung der Debüt-CD WHATEVER MAY HAPPEN, bei der Stephan nicht nur als Musiker, sondern auch als Arrangeur und Produzent mitwirkte.

Stephan Bormann zählt zu den viels(a)itigsten deutschen Gitarristen. Er ist nicht nur erfolgreicher Musiker, sondern auch Komponist mit Veröffentlichungen im AMA-Verlag und bei Schott Music.

Seit 1994 leitet er eine Hauptfachklasse an der Hochschule für Musik in Dresden und ist dort Professor im Bereich Gitarre Jazz/Rock/ Pop. Workshops führten ihn in zahlreiche Städte Deutschlands sowie nach Italien, Frankreich, Österreich, die Schweiz, Tschechien und in die USA.

Corona

Einlass nur für geimpfte, genesene und getestete Personen. Es gelten die Corona-Regeln am Veranstaltungstag.

Zurück